Radfahren an der Blumenriviera
Radfahren an der Blumenriviera
Radfahren an der Blumenriviera
Italien

Radfahren an der Blumenriviera

Frühling und Mee(h)r

5 Tage
29.03.2023 - 02.04.2023
ab 559 €
pro Person
Reisebeschreibung

Mit Ihrem Rad genießen Sie die ursprünglichen Landschaften Liguriens, die traumhaften Blicke und mittelalterlichen Städtchen intensiv und von einem anderen Blickwinkel aus als manch anderer Besucher der Blumenriviera. Sie erleben die wunderbare Mischung aus Geschichte und Natur und immer begleitet vom glitzernden Mittelmeer an Ihrer Seite. Unterwegs sind Sie u.a. auf dem Panorama-Radweg, welcher auf der 24 km langen alten Eisenbahnlinie gebaut wurde, die von 1872 bis 2001 Westligurien durchquerte. Aber auch Erkundungen bekannter Städte wie Sanremo und Alassio gehören dazu, als auch der Genuss der guten mediterranen Küche!

1. Tag: Die Anreise erfolgt über das Rheintal, den San-Bernardino-Tunnel, das Tessin und über Alessandria nach Sanremo in Ihr 3*** Hotel Bobby Executive.

2. Tag: Auf dem Meeruferweg
Zusammen mit Ihrer örtlichen, deutschsprechenden Radreiseleitung unternehmen Sie Ihre erste Radtour: Auf dem Panoramaweg an der Küste entlang von Sanremo nach San Lorenzo al Mare - ein sehr schöner Ausflug und ideal zum Aufwärmen. Der Meeruferweg durch den Küstenpark der "Riviera dei Fiori“ ist für Radfahrer, Fußgänger und Jogger reserviert. So können Sie ganz ungestört die herrlichen Ausblicke auf sich wirken lassen. Da es sich um eine alte Eisenbahnstrecke handelt, geht die Fahrt auch durch Tunnel und über Brücken. Die Mittagspause verbringen Sie in Arma di Taggia. Hier findet sich genügend Zeit, den schönen Strand zu genießen oder in einem der vielen kleinen Restaurants eine Pause einzulegen (Verzehr extra). Anschließend fahren Sie wieder zurück nach Sanremo, welches Sie mit Ihrer Radreiseleitung zu Fuß erkunden. Rückfahrt mit dem Fahrrad zu Ihrem Hotel.
Radstrecke ca. 40 km, Schwierigkeitsgrad: einfach, Höhenunterschied: gering.

3. Tag: Ins Hinterland nach Dolceacqua
Gestärkt geht es nach dem Frühstück wieder direkt an der Küste entlang der alten Eisenbahnlinie, nun aber nach Westen nach Ospedaletti, dann weiter auf der Küstenstraße nach Bordighera. Hier haben Sie Zeit, die charakteristische historische Altstadt zu besichtigen. Nun biegt der Weg ins Hinterland ab, hinauf nach Dolceacqua, einem alten Winzerort. Wahrzeichen sind die über dem Ort gelegene Burg und die mittelalterliche Brücke. Treppen, Gassen und verwunschene Winkel führen zum ehemaligen Stammsitz der Familie Dora - inzwischen eine Burgruine, die die Stadt unverkennbar überragt. Nach der Besichtigung des Dorfes genießen Sie einen reichhaltigen Mittagsimbiss mit hausgemachten Gerichten auf einem rustikalen Bauernhof. Anschließend fahren Sie mit den Rädern zurück nach Sanremo.
Radstrecke ca. 45 km, Schwierigkeitsgrad: einfach bis mittel, Höhenunterschied: 200 m.

4. Tag: Merulatal und Alassio
Den ersten Teil der Strecke legen Sie heute mit dem ARNOLD-Bus zurück. Ab Marina di Andora startet die Radtour und führt zunächst durch das weite Merulatal aufwärts. Die Hänge sind dicht bewaldet, doch im Tal liegen kleine ursprüngliche Dörfer und Weiler mit Gemüse-, Oliven- oder Weinanbau. Sie erreichen Testico auf dem Bergrücken mit traumhafter Aussicht zurück ins Tal und über die Hügelketten. Auf der Höhenstraße, vorbei an San Damiano, radeln Sie weiter und erreichen später wieder die Küste. Die Altstadt von Alassio lohnt einen Bummel. Besonders ein Spaziergang durch das "Budello” ist ein Muss! In dieser engen Gasse, parallel zur Küste, finden Sie viele schöne Geschäfte, gemütliche Cafés und einladende Eisdielen. Mit dem ARNOLD-Bus kehren Sie zu Ihrem Hotel in Sanremo zurück.
Radstrecke ca. 40 km, Schwierigkeitsgrad: einfach bis mittel, Höhenunterschied: 460 m.

5. Tag: Leider heißt es heute Abschied nehmen von dieser traumhaft schönen Landschaft. Die Heimreise verläuft über Italien und die Schweiz zurück ins Allgäu.

Abfahrt: 6:00 Uhr ab Dietmannsried. (Keine weiteren Abfahrtsstellen.)

Storno-/Rücktrittstabelle Klasse D

Preis
29.03.2023 - 02.04.2023 | 5 Tage
Hotel Bobby Details
Preis p.P. im Doppelzimmer
559 €
Preis p.P. im Einzelzimmer
723 €
Unterkunft / Hotels
Hotel Bobby mehr Infos
Hotel Bobby
Das moderne und familäre 3*** Hotel Bobby Executive liegt ca. 2 ½ km vom Zentrum von Sanremo entfernt und bietet einen herrlichen Blick auf den Golf von Sanremo. Die komfortablen Zimmer sind mit Bad oder Dusche und WC, Föhn, Sat-TV und Klimaanlage ausgestattet. WLAN steht kostenfrei zur Verfügung. Das Hotelrestaurant bietet eine ausgezeichnete Auswahl an nationalen Gerichten.
Leistungen

  • Fahrt mit modernem Fernreisebus und Radtransport
  • 4 x Halbpension mit Frühstücksbuffet und 3-Gang Abendessen im 3*** Hotel Bobby Executive
  • Begrüßungsgetränk
  • 1 x Imbiss mit hausgemachten Gerichten
  • örtliche Radtourenbegleitung vom 2. bis 4. Tag
  • ARNOLD-Radtourenbegleitung am 2. und 3. Tag
  • Ortstaxe

zurück buchen