Österreich

Radreise nach Kärnten

Radfahren auf der sonnigen Südseite der Alpen

6 Tage
01.05.2023 - 06.05.2023
ab 835 €
pro Person
Reisebeschreibung

Kärnten ist ein Paradies für alle Genussradfahrer, die sich über ein weitläufiges Radwegenetz entlang der Flüsse, um die Seen und in den Städten freuen können. Und mit dem E-Bike lassen sich auch anspruchsvollere Touren locker bewältigen. Zwei Dinge sind beim Radfahren in Kärnten auf jeden Fall mit dabei: Das herrliche Berg-Seepanorama und die regionale Alpen-Adria-Küche, mit der nach einem erlebnisreichen Tag auf dem Fahrrad beim 4-Gänge-Genussmenü im Hotel der Gaumen verwöhnt wird. Kärnten ist ein Land für Radbegeisterte, die die Natur, das gute Essen und das milde Klima zu schätzen wissen.

1. Tag: Nach Ihrer Anreise über München, Salzburg und Villach erreichen Sie ganz entspannt das Landhotel Rosentaler Hof. Mit einem Begrüßungsprosecco werden Sie von Ihren Gastgebern herzlich willkommen geheißen, bevor Sie Ihr erstes 4-Gang-Abendmenü genießen können.

2. Tag: Drei-Seen-Schleife
Nach einem genussvollen Frühstück vom Buffet geht es mit dem Fahrrad zu dem kleinen Ort Egg am Faaker See, der einen zauberhaften Blick auf den Mittagskogel frei gibt. Dann geht es hinunter an die Drau. Durch kleine Dörfer und entlang der Bahntrasse erreichen Sie Lind/Rosegg. Weiter auf dem Wörthersee-Radweg bis ins Zentrum von Velden am Wörthersee. Nach einer Kaffeepause geht es am berühmten Schlosshotel weiter, entlang des Südufers des Wörthersees bis nach Maria Wörth (bekannte Kirche) und weiter nach Reifnitz. Hier verabschieden Sie sich vom Wörthersee und erreichen bald den Keutschacher See. An der Südseite entlang geht es bis Schiefling, weiter auf einem Verbindungsweg bis nach St. Egyden und hier den Hügel hinunter bis Sie wieder die Drau sehen. Am Fluss entlang geht es zurück in den Rosentaler Hof.
Radstrecke: ca. 46 km, Schwierigkeitsgrad: leicht.

3. Tag: Durch das idyllische Rosental zum Klopeiner See
Sie starten morgens ab Hotel mit dem Fahrrad, Ihr Ziel heute ist der Klopeiner See. Nach kurzer Strecke erreichen Sie den Drau-Radweg und auf diesem bleiben Sie bis kurz vor Ihrem Tagesziel. Der Weg führt Sie durch eine wunderschöne Naturlandschaft, fast immer direkt am Fluss und vorbei an Dörfern und alten Bauernhöfen. Auf ungefähr halber Strecke machen Sie Rast im Gasthof Plasch. Nach einer ausgedehnten Pause (Speisen und Getränke nicht im Preis enthalten) geht es weiter bis Seidendorf. Dort verlassen Sie den Drau-Radweg und fahren durch kleine Orte, etwas hinauf zum Klopeiner See, dem wärmsten Badesee Kärntens. Mit dem ARNOLD-Bus geht es dann wieder zurück in den Rosentaler Hof.
Radstrecke: ca. 55 km, Schwierigkeitsgrad: leicht.

4. Tag: Dreiländertour: Italien, Slowenien und Kärnten an einem Tag erkunden
Sie starten mit dem ARNOLD-Bus ab Hotel. In Mojstrana werden die Fahrrräder entladen und dann geht es entlang der alten Bahntrasse nach Kranjska Gora (kurze Pause) und weiter zu den "Laghi di Fusine“, den Weißenfelser Seen. Weiterfahrt nach Tarvis und nach Camporosso – hier gibt es eine gute Osteria mit schmackhafter italienischer Jause und Wein (nicht im Preis enthalten). Sie passieren die ehemalige Grenzstation zwischen Italien und Österreich und erreichen bald darauf Arnoldstein. Hier steigen Sie wieder in den ARNOLD-Bus und werden ganz bequem ins Hotel zurückgebracht.
Radstrecke: ca. 58 km, Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittelschwer.

5. Tag: Durchs malerische Gailtal – Von Hermagor nach Villach und zurück in den Rosentaler Hof
Sie starten morgens mit dem ARNOLD-Bus, Ziel ist die ca. 65 km entfernte Bezirksstadt Hermagor. Hier steigen Sie auf die Räder und los geht‘s, am Gailtal-Radweg entlang, bis zum Pressegger See. Weiter geht es nach Nötsch und anschließend entlang der Villacher Alpe und dem Gailfluss bis zur Almwirtschaft. Hier gibt es eine wohlverdiente Pause (Speisen und Getränke nicht im Preis enthalten), dann Weiterfahrt bis Müllnern, wo Sie den Gail-Radweg verlassen und in Richtung Stadtzentrum Villach fahren. Hier kann man wunderschön Kaffee trinken. Diejenigen, die keine Lust mehr zum Radfahren haben, steigen in den ARNOLD-Bus und fahren mit diesem ins Hotel zurück. Die sportlicheren Radfahrer schwingen sich auf den Drahtesel und fahren am Drau-Radweg entlang, fast immer direkt am Fluss, bis in den Rosentaler Hof.
Radstrecke: ca. 52/75 km, Schwierigkeitsgrad: mittelschwer.

6. Tag: Nach einem letzten Frühstück verabschieden Sie sich und dann beginnt die Heimreise ins Allgäu.

Abfahrt: 6:00 Uhr ab Dietmannsried
6:40 Uhr ab Marktoberdorf
Keine weiteren Abfahrtsstellen.

Storno-/Rücktrittstabelle Klasse C

Preis
01.05.2023 - 06.05.2023 | 6 Tage
Landhotel Rosentaler Hof Details
Preis pro Person im Doppelzimmer
835 €
Preis pro Person im Doppelzimmer zur Alleinbelegung
915 €
Unterkunft / Hotels
Landhotel Rosentaler Hof mehr Infos
Landhotel Rosentaler Hof
Landhotel Rosentaler Hof
Landhotel Rosentaler Hof
Landhotel Rosentaler Hof
Unweit vom Wörthersee erwartet Sie das traditionsreiche und familiäre 4**** Landhotel Rosentaler Hof im ruhigen und idyllischen Ort Mühlbach in St. Jakob im Rosental. Alle Zimmer sind mit Bad oder Dusche und WC, Flat-TV und Telefon, WLAN und Safe ausgestattet. Außerdem stehen Ihnen der Wellnessbereich des Hotels mit Hallenbad, Sauna, Dampfbad und Fitnessraum zur Verfügung. Gegen Aufpreis können Sie Massagen, Kosmetikanwendungen und/oder einen Bademantel buchen. Ihr Gastgeber Herbert Stefan, Fahrradfahrer aus Leidenschaft, ist bestens vorbereitet auf Gäste, die hier ihrem Hobby nachgehen möchten: Fahrradgaragen, Reparaturwerkzeug, Wäscheservice, Fahrradwaschplatz und natürlich ortskundige Reiseleiter, die Ihnen die schönsten Ecken Kärntens gemütlich auf zwei Rädern präsentieren werden.
Leistungen

  • Fahrt mit modernem Fernreisebus und Radtransport
  • 5 x Rosentaler Hof-Genusspension mit Frühstücksbuffet, Tee-Ecke mit Kuchen (15:30 - 17:00 Uhr), Abendkulinarium mit 4-Gang-Genussmenü sowie Salatbar
  • 1 x Begrüßungsprosecco
  • tägliche Benutzung des hoteleigenen Wellnessbereichs
  • tägliche Benutzung vom Naturpark mit Swimmingpools, Liegestühle nach Verfügbarkeit, Kneipp-Weg im Mühlbach
  • örtliche Radreiseleitung vom 2. bis 5. Tag
  • ARNOLD-Radtourenbegleitung
  • Ortstaxe

zurück buchen