Italien

Traumhafter Iseosee

Mit Ausflug nach Monte Isola und Bergamo

4 Tage
30.05.2024 - 02.06.2024
Reisebeschreibung

Am Rande der Bergamesker Alpen liegt - zwischen Gardasee und Comer See - der 25 km lange Iseosee. Dieser kleinste der vier großen oberitalienischen Seen galt lange Zeit als Urlaubs-Geheimtipp. Das änderte sich schlagartig im Sommer 2016: Fast 1,3 Millionen Besucher aus aller Welt haben hier die gigantische Installation "The Floating Piers“ ("Die schwimmenden Stege“) des Verpackungskünstlers Christo bewundert. Nach dieser einmaligen Großveranstaltung wissen nun viele, wie schön es hier ist. Entdecken auch Sie dieses herrliche Fleckchen Erde!

1. Tag:Über den Brenner reisen Sie nach Südtirol und am Gardasee vorbei nach Bardolino. Hier können Sie zur Mittagszeit auf eigene Faust das wunderschöne Städtchen erkunden. Bummeln Sie durch die schmalen Gassen und genießen Sie einen Cappuccino in einem der zahlreichen Cafés. Am Nachmittag fahren Sie weiter nach Lovere in Ihr Hotel am Iseosee.

2. Tag:Heute zeigt Ihnen Ihre örtliche, deutschsprechende Reiseleitung die schönsten Seiten des Iseosees. Sie besuchen neben Iseo, dem lebendigen Städtchen mit dem malerischen Altstadtviertel und der von Palmen gesäumten Uferpromenade, auch das schöne Monte Isola. Mit dem Schiff geht es zur höchsten Binnenseeinsel Südeuropas (knapp 5 km2). Gemütliche Geschäfte, die üppige Pflanzenwelt und das glasklare Seewasser machen Monte Isola zu einem der reizvollsten Orte Italiens!

3. Tag:Zeit für eine Reise ins Mittelalter, nach Bergamo! Die Oberstadt liegt malerisch auf einem Hügel und ist noch komplett ummauert. Ihre örtliche, deutschsprechende Reiseleitung führt Sie sicher durch das Labyrinth der Gassen und zeigt Ihnen die besonders malerischen Winkel. Sehenswert sind die Kirche Santa Maria Maggiore mit der Cappella Colleoni, der Dom und das ehemalige Rathaus. Auf dem Rückweg zum Hotel fahren Sie durch das Weinbaugebiet Franciacorta. In dieser leicht hügeligen Landschaft verstecken sich uralte Klöster und Schlösser. Sie sind zu einer Verkostung in einer Weinkellerei eingeladen und erfahren dort allerhand Interessantes über den berühmten Wein dieser Region.

4. Tag:Beginn der Rückreise. Über Bozen und den Brenner geht es zurück ins Allgäu.

Abfahrt: 6:00 Uhr ab Dietmannsried. Weitere Abfahrtszeiten und Abfahrtsstellen auf Anfrage.

Storno-/Rücktrittstabelle Klasse D

Preis
Wählen Sie Ihren Termin
Mai 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
September 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6
4 Tage
30.05.2024 - 02.06.2024 | 4 Tage
Hotel Continental Lovere Details
ausgebucht
Preis p.P. im Doppelzimmer
569 €
ausgebucht
Preis p.P. im Einzelzimmer
629 €
Unterkunft / Hotels
Hotel Continental Lovere mehr Infos
Hotel Continental Lovere
Hotel Continental Lovere
Hotel Continental Lovere
Hotel Continental Lovere

Das 3*** Hotel Continental liegt fünf Minuten von der Altstadt von Lovere, einem malerischen Ort am Iseosee und 100 m vom Seeufer entfernt, mit einem wunderschönen Blick auf den See und auf die Bergspitzen der Adamellogruppe. Das Hotel wurde komplett renoviert und die 42 Zimmer sind geräumig und hell eingerichtet und verfügen über Bad oder Dusche, WC, Klimaanlage/Heizung, Safe, Minibar, Sat-TV und kostenloses WLAN.

Leistungen

  • Fahrt mit modernem Fernreisebus

  • 3 x Halbpension mit Frühstück vom Buffet und 3-Gang-Abendmenü inkl. Getränke (1/4 l Wein und 1/2 l Wasser) im 3*** Hotel Continental in Lovere

  • Weinprobe und Imbiss

  • ganztägige örtliche Reiseleitung am 2. und 3. Tag

  • Führung in Bergamo

  • Schifffahrt Lovere - Monte Isola - Sulzano

  • Ortstaxe

zurück