Italien

Wandern in den Dolomiten

Inklusive Wanderung mit Hans Kammerlander

5 Tage
26.06.2024 - 30.06.2024
ab 549 €
pro Person
Reisebeschreibung

Schwindelfreiheit erforderlich!

Die Südtiroler leben wahrlich in einem "gesegneten Landl“. Ein Gebiet, das sich lohnt mit Wanderschuhen auf gut situierten Wegen zu erkunden und zu erleben. Die dortige einzigartige Bergwelt dürstet regelrecht danach, erwandert und neu entdeckt zu werden. Jeden Sommer "erobern“ Wandergäste die unvergleichlich eindrucksvolle Gebirgsregion der Dolomiten - Jahr für Jahr auf neu zusammengestellten wunderschönen Routen. Kommen auch Sie (wieder) mit in die Gipfelregionen der Dolomiten.

1. Tag: Über den Fernpass, Innsbruck und Sterzing erreichen Sie das Pustertal. Ab Meransen starten Sie Ihre kleine Wanderung in das Altfasstal mit einer gemütlichen Hütteneinkehr über die Mittagszeit (Verzehr extra). Anschließend geht Ihre Fahrt weiter in Richtung Süden nach Auer. Hier werden Sie von den Wirtsleuten herzlich empfangen und beziehen Ihr Zimmer für die nächsten Tage. Entspannen Sie noch etwas am neuen Außenpool, denn die folgenden Wandertage versprechen knackig zu werden.
(Reine Wanderzeit ca. 2 Std.)

2. Tag: Nach einem stärkenden Frühstück vom Buffet brechen Sie gemeinsam mit Ihrem örtlichen Wanderführer zu Ihrer ersten großen Wandertour auf. Mit dem ARNOLD-Bus geht es nach Truden (1.127 m), wo Sie mit Ihrer Wanderung starten. Von hier führt Sie der Anstieg über einen Forstweg auf den Ziss-Sattel (1.489 m) und weiter zur wunderschön gelegenen Hornalm (1.710 m). Genießen Sie den traumhaften Ausblick vom Weißhorn über das Schwarzhorn und die Gebirgszüge des Rosengarten, Schlern und Latemar. Nach einer wohl verdienten Mittagspause (Mittagessen nicht im Preis enthalten) wandern Sie über den Anstiegsweg wieder zurück zu Ihrem Ausgangspunkt in Truden, wo der ARNOLD-Bus auf Sie wartet. Nach dem Abendessen im Hotel erleben Sie einen Filmabend mit Hans Kammerlander, welcher Ihnen anschließend gerne für Fragen zur Verfügung steht.
(Reine Wanderzeit ca. 4 Std.)

3. Tag: Am heutigen Tag dürfen Sie sich auf eine ganz besondere Tour freuen. Sie fahren gemeinsam mit Hans Kammerlander, der Sie den ganzen Tag begleiten wird, über Bozen und Brixen ins Pustertal bis in das schöne Pragsertal. Ihre Wanderung beginnt beim Pragser Wildsee (1.496 m), der "Perle der Dolomiten“, und führt Sie zu Anfang westseitig um den See. Am Südufer angekommen wechselt der Weg in eine kalkfarbene Schotterpiste und geht in stetigem Anstieg über das Nabige Loch auf knapp 2.100 m. Hier zweigen Sie in Richtung Osten ab und wandern über einen schmalen Pfad zur idyllisch gelegenen Rossalm. Von kalkweißen Dolomitenfelsen und steinbeschlagenen Almwiesen umrahmt bietet sie ein malerisches Bild auf 2.164 m Höhe. Lassen Sie sich von den freundlichen Hüttenwirten in der behaglichen Stube oder einladenden Terrasse mit lokalen und regionalen Köstlichkeiten verwöhnen (nicht im Preis enthalten). Der Rückweg führt über einen breiten Schotterweg nach Brückele, von wo Sie mit dem ARNOLD-Bus wieder zurück zum Hotel fahren.
(Reine Wanderzeit ca. 6 - 7 Std.)
Gäste, denen diese Tour zu lang ist, haben die Möglichkeit, vom Pragser Wildsee bis nach Brückele mit dem ARNOLD-Bus zu fahren und von dort aus zur Rossalm aufzusteigen.
(Reine Wanderzeit ca. 2,5 Std.)

4. Tag: Sie fahren mit dem ARNOLD-Bus über Bozen ins Tiersertal nach St. Zyperian (1.135 m). Ihre Wanderung beginnt am Parkplatz Weißlahnbad (1.300 m) und führt über einen stetig ansteigenden wunderschönen Waldweg taleinwärts entlang des Tschamintals. Unter den beeindruckenden Nadeln der Grasleitenspitzen angekommen biegen Sie ab und wandern weiter zur Grasleitenhütte (2.134 m), welche unterhalb des Grasleitenpasses in mitten des Grasleitenkessels liegt. Sie wurde bereits 1887 gebaut und ist somit die älteste Hütte im Rosengarten. Genießen Sie Ihre wohl verdiente Mittagspause in dieser urigen Hütte (Mittagessen nicht im Preis enthalten). Der Abstieg führt eindrucksvoll durch abschüssige Grasleiten hinaus auf einen fahnenbestückten Felskopf und weiter steil hinab ins Tschamintal zurück nach Weißlahnbad.
(Reine Wanderzeit ca. 7 Std.)

5. Tag: Nach einem letzten Frühstück werden die Koffer verladen und Sie starten Ihre letzte Wanderung: Mit dem ARNOLD-Bus fahren Sie über Aldein, Petersberg nach Maria Weißenstein (1.520 m). Hier beginnt Ihr heutiger Fußmarsch und führt Sie zunächst einen schönen Waldweg entlang zum Petersberger Leger (1.529 m) und weiter zur Laabalm (1.649 m). Von hier haben Sie einen traumhaften Blick auf die ganze Länge des Rosengartens bis hin zum Schlern. Nach einer wohlverdienten Mittagspause (nicht im Preis enthalten) wandern Sie zurück nach Weißenstein, wo der ARNOLD-Bus bereits auf Sie wartet. Mit vielen großartigen Wandereindrücken treten Sie die Heimreise ins Allgäu an. (Reine Wanderzeit ca. 3 Std.)

Programmänderungen vorbehalten!

Abfahrt: 6:00 Uhr ab Dietmannsried. Weitere Abfahrtszeiten und Abfahrtsstellen auf Anfrage.

Storno-/Rücktrittstabelle Klasse B

Preis
26.06.2024 - 30.06.2024 | 5 Tage
Hotel Turmwirt Details
Preis p.P. im Doppelzimmer
549 €
ausgebucht
Preis p.P. im Doppelzimmer zur Alleinbelegung
709 €
Unterkunft / Hotels
Hotel Turmwirt mehr Infos
Hotel Turmwirt
Hotel Turmwirt
Hotel Turmwirt
Hotel Turmwirt
Wir freuen uns, Ihnen ein ganz reizendes Vertragshotel anbieten zu können: Das 3*** Hotel Turmwirt in Auer befindet sich in ruhiger Lage im schönen alten Dorfkern von Auer. Es ist ein traditionsreiches Haus im gemütlich-rustikalen Südtiroler Stil mit modernen Gästezimmern. Die Zimmer, größtenteils mit Balkon, verfügen über Dusche, WC, Föhn, TV, Telefon und WLAN. Eine große Terrasse und der Garten laden zum gemütlichen Verweilen unter freiem Himmel ein. Besonders hervorzuheben ist die freundliche Aufnahme durch die Wirtsleute und das gute Essen mit typisch Südtiroler Herzhaftigkeit.
Leistungen

  • Fahrt mit modernem Fernreisebus
  • 4 x Halbpension mit Frühstück vom Buffet und 4-Gang-Abendmenü im 3*** Hotel Turmwirt in Auer
  • 1 x Abendessen als 6-Gang-Abschiedsdinner am letzten Abend im Rahmen der Halbpension
  • Begrüßungssekt und Abschiedsschnapserl
  • Südtiroler Wanderbegleiter vom 2. bis 5. Tag
  • Filmabend mit Hans Kammerlander
  • Wandertag mit Hans Kammerlander am 3. Tag
  • Ortstaxe

zurück buchen